TorD Startseite
3736   aktive Mitglieder    3081   erotische Aufgaben
57   Logins heute (24Std.)    122737   Lösungen
      382247   Kommentare
wird stündlich aktualisiert

Ganz wie es mir gefällt

leichte Aufgabe (Newbie) Übersicht
 

Wie gefällt es dir denn? Stell dir vor, du hast einen ganz neuen Partner, eine neue Partnerin. (Oder stell dir vor, der oder die bisherige hätte plötzlich gar keine Ahnung mehr, wie das ging.)

Du sollst eine ausführliche und anfängertaugliche Anleitung schreiben, wie jemand dich zur vollsten Zufriedenheit sexuell verwöhnen und befriedigen kann. Einzige Einschränkung: Geschlechtsverkehr soll dabei nicht vorkommen. Und du möchtest natürlich 'währenddessen' keine weiteren Anweisungen geben müssen.

Und achte bitte auch auf die Rechtschreibung oder lass Dir von einer automatischen Rechtschreibkorrektur helfen! 



Dauer: 7 Tage    Kamera: Nein    Für: Männer, Frauen, Paare    erstellt: 09.07.2003   
Kategorie 1: literarisch    Kategorie 2: Wünsche/Phantasien, Schreibaufgabe, Kreativ   
Adultshop
gelöst  23.09.2012 23:20  


So, du willst es also genau wissen ;-)
Was gefällt mir, gar nicht so leicht.

.) Ich mag es wenn du auch die Initiative ergreifst. Das mache ich selber ja auch gern, aber es sollte nicht immer nur von mir aus gehen.
.) Ich mag es Überrascht zu werden.
.) In der Öffentlichkeit

- Das kann sein, beim Einkaufen in der Umkleide, wenn du mir plötzlich in der Kabine "an die Wäsche gehts". Mir in den Schritt greifst oder mich kurz "bläst" und mich dann mit meiner Geilheit wieder allein läst.
- Im Lokal mal in den Schritt greifts.
- Du mir so ganz nebenbei schmutige Dinge ins Ohr sagts.
- oder du mir sagts, das du grad nichts drunter an hats.
- oder du mir mal schmutzige SMS oder Bilder schickts. Vor allem wenn ich in der Arbeit bin.

Einfach Dinge, die mich dann an nichs anderes mehr denken lassen als an Sex.
.) zu Hause

- Du mir hin und wieder mal in den Schritt oder Hinter greifst und einfach mit dem weiter tust was du gerade machst. So wie wenn nichts gewesen wäre. Zum Beispiel wenn ich gerde beim Abwaschen bin und mich nicht "wehren" kann.
- du dich provokant ausziehst, und mir dabei eine kleine Show lieferst. Aber das ganze so als wäre es gar nicht beabsichtigt gewesen.
- du in der Dusche an dir herumspielst, während ich auch im Bad bin.
- du es dir im Schlafzimmer selbst machst, während ich rein komme. Und so tust als wärest du "überrascht", das ich dich gerade erwischt habe.

      
Du siehst schon, ich liebe einfach diese erotischen Momente, die einen an nichts anderes mehr denken lassen.
.) Und wie siehts im Bett aus.

Auch da mag ich es, wenn du mal die Initative ergreifst.
- "Komm lass uns ficken - jetzt" - das kommt immer gut an bei mir ;-))
- du mir sagst was du gern hast. Ich gehe auch gern selbst auf Entdeckungsreise, aber es hat auch was, wenn man gesagt bekommt was man machen soll.
- du mir deine Wünsche sagt, egal was es ist. Ich bin für alles offen, und möchte gern Neuland entdecken. Also es gibt keine noch so ausgefallene Wünsche mit denen du mich schockieren könntest. Ich bin der Meinung man muss alles mal auspobiert zu haben, um sagen zu können, "OK mag ich nicht". Natürlich gibt es hier auch einge Sachen die ich nicht machen würde. Aber das sind die üblichen illegenal Sachen und Sachen mit "Scheiße". Wenn du mir Wünsche offenbarst, die ich noch nicht gemacht, beginnt mein Kopfkino wie wild sich Ideen auszudenken, wie man es umsetzen könnte. Und du solltest dir bewust sein, das Wünsche die du mir gegenüber äußerst auch umgesetzt werden. Also pass auf, was du dir wünscht ;-)
- du mich auch mal ans Bett fesselst, und mich dann zappeln läst. Mich immer wieder reizt und dann kuz bevor ich kommen wieder aufhörst.
- du mich fesselt und dich vor mein Gesicht setzt und es dir selber besorgst.  Eine meiner Lieblingsfantasien ;-))
- du darfst auch ruhig auch etwas fester mit mir umgehen.
    - Ich mag es in die Brustwarzen gebissen zu werden. Im Richtigen Moment kannst du schon mal auch sehr fest zubeisen. Das gibt dann noch den richtigen Kick. Vor allem wenn man es dann noch am nächsten Spürt und an die letzte Nacht erinnert wird ;-))
    - Das gilt auch für die Hoden. Sie wollen es wenn sie gestreiechelt werden und leicht mit den Nägeln gekratzt werden. Aber sie können auch schon mal fest in die Hand genommen werden, oder in die Länge gezogen werden. Keine Angst ich sag schon wenns zu viel ist.
- du darfst mich auch gern mal mit einer Freundin überraschen. Mich ans Bett fesseln, mir die Augen verbinden und mit mir spielen. Und plötzlich spüre ich dann vier Haände auf mir. Und bevor ich wieder was sehen kann ist die andere dann auch wieder weg. Sowas würde mich noch lange Beschäftigen wer die andere war.

Es gibt natürlich noch viel mehr, was mich anmacht. Aber zu mehr reicht die Zeit grad nicht.
Aber du hast jetzt sicher eine Vorstellung davon was mir gefällt ;-)))