TorD Startseite
3736   aktive Mitglieder    3081   erotische Aufgaben
57   Logins heute (24Std.)    122737   Lösungen
      382247   Kommentare
wird stündlich aktualisiert

Dr. Sommer

leichte Aufgabe (allgemeine Aufgabe) Übersicht
 
Du kennst doch bestimmt den Dr. Sommer aus der Bravo.

Deine Aufgabe ist es nun, eine fiktive Frage an Dr. Sommer zu entwerfen und auch gleichzeitig die entsprechende Antwort dazu zu geben. Alternativ kannst du natürlich auch an Frau Petra aus der Brigitte schreiben oder ein Telefonat mit Dr. Erwin Markus führen.

Es macht übrigens überhaupt nichts, wenn die Lösung nicht ernst gemeint ist.


Dauer: 7 Tage    Kamera: Nein    Für: Männer, Frauen, Paare    erstellt: 31.05.2004   
Kategorie 1: kreativ    Kategorie 2: Schreibaufgabe, Kreativ, Bücher/Filme/Webseiten   
Adultshop
gelöst  12.06.2012 21:39  


Lisa 14:

Liebes Dr. Sommer Team.
Ich habe schon seit längerem einen Freund mit dem ich schon etwas pettig mache. Letztens wollte er das ich ihm einen "blase". Habe mich aber noch nicht getraut.
Ich habe mal beim Luftballon aufblasen zu start geblasen und dabei ist der Luftballon geplatzt. Jetzt habe ich Angst, das ich bei meinem Freund vielleicht zu stark blase, und dabei sein Schwanz platzen könnte. Wie stark darft man den blasen, ohne das was passiert?

Liebe Lisa
Deine Angst ist natürlich berechtigt. Wenn du so stark blasen kannst, das du sogar einen Luftballon zum platzen bringst, solltes du beim ersten mal etwas aufpassen. Wenn der Schwanz deines Freundes schon doppelt so groß ist wie normal, solltes du lieber aufhören. Es wird deinem Freund wahrscheinlich gefallen, aber er hat ja sicher auch noch nicht so viel Erfahrung, und weiß deshalb noch nicht so genau wie groß der Schwanz werden kann, bevor er platzt. Auf jeden Fall solltest du dir sicherheitshalber vorher die Nummer der Rettung aufschreiben.