TorD Startseite
3722   aktive Mitglieder    3078   erotische Aufgaben
55   Logins heute (24Std.)    122589   Lösungen
      381913   Kommentare
wird stündlich aktualisiert

Die Cyber-Fee

normale Aufgabe (allgemeine Aufgabe) Übersicht
 
Es gab zu einer Lösung hier einen Hinweis, dass Frauen in diversen Erotik-nahen Chats sofort überfallen werden, wenn sie sich mit ihrem User-Namen als 'Geschlecht: weiblich' zu erkennen geben. Also warum darum nicht eine schöne Aufgabe gestalten...

Also, ihr loggt euch in einen solchen Chat mit einem sofort als 'jung-weiblich-sucht'-Namen ein, z.B. shakira23 :-) (ja liebe Männer: auch ihr). Unter diesem Pseudo sollte es euch nicht schwer fallen, 'Kontakte' zu knüpfen.

Einen dieser Kontakte sollt ihr zum Cybersex verführen und ihm einen (Cyber-)Orgasmus verschaffen. Zum Beweis vielleicht ein Bildschirmschnappschuss (oder das ganze Gespräch als Textdatei, ganz nach den techn. Fähigkeiten)

Ein paar Details zum Chat, Usern usw. sollten zur Erläuterung dienen. Beschreibt bitte eure Gefühle vom Einloggen übers Angequatschtwerden bis hin zum 'Gespräch'


Dauer: 10 Tage    Kamera: Nein    Für: Männer, Frauen, Paare    erstellt: 14.03.2006   
Kategorie 1: fun (nicht erotisch)    Kategorie 2: Cyber/Webcam/Telefon, fremde Person, Fun: Immer, Kreativ, interaktiv/weitere Person(en) nötig, (Rollen-)Spiel   
Adultshop
gelöst  12.01.2011 09:13  


Erstmal muss ich sagen, ausser im SZ Chat war ich schon lang nicht mehr chatten. 

Also hab ich mich erstmal auf die Suche gemacht, wo ich denn einen Chat finden kann, der mir bei meiner Auflage weiterhelfen wird.
Gesagt, getan - Tante Google konnte mir helfen und so bin ich im Knuddels-Chat gelandet.

Als Amanda29 eingeloggt und schon ging es los. Nach kurzem "Hallo" war schon der erste Dia offen und ein junger Herr war nach knapp 1 Minute bei mir im Dia.

Kurzes Rumgeplänkel - das übliche eben - folgte.
Und dann? Nix zu holen. Der Typ wollte nur quatschen ^^ - wo gibts denn sowas???

Somit hab ich versucht, meine Zeit zu überbrücken und bin hier in den Chat gegangen. Und da habe ich dann den goldenen Tipp bekommen: erotikchat4free.de

Hier musste ich mich aber erstmal ein wenig zurechtfinden. Gesagt - getan.
Und dann hat es auch garnicht lange gedauert. Christian hat sich schnell meiner angenommen und es ging relativ schnell zur Sache.

Nach dem üblichen Abtasten -> was magst du, was mag ich <- und noch ein ewiges Vorgeplänkel ging es dann endlich an die Sache, wegen der ich überhaupt in den Chat reinbin. ;)

Einen Teil des Chatverlaufs könnt ihr hier im Foto lesen ;)

 

Um den Fragen noch Folge zu leisten...

Ich konnte CS noch nie was abverlangen. Es war nicht das erste Mal für mich, aber ich habe schlicht noch nie irgendwas damit anfangen können. Von daher war es für mich wirklich eine reine Erfüllung der Aufgabe mit wenigen Gefühlen außer dem genervten "Wo find ich jetzt jemanden der mit mir CS haben will".

Das Angequatscht-werden ging sehr schnell und daher auch hier nix besonderes zu berichten.
Im Gespräch war ich einfach ein wenig unbeholfen. Mit wenig Erfahrung ist es halt auch nicht so einfach, ein solches Gespräch in Anlauf zu bringen. Aber es lief dann eben doch ganz gut und ich konnte den jungen ??? Herrn in einen angenehmen Abend entlassen ;)

 

Chat-Log Chat-Log