TorD Startseite
3638   aktive Mitglieder    3065   erotische Aufgaben
66   Logins heute (24Std.)    121410   Lösungen
      379188   Kommentare
wird stündlich aktualisiert

Triptychon

normale Aufgabe (allgemeine Aufgabe) Übersicht
 
Achtung Kunst! *fg*

Wikipedia erklärt das so: 'Ein Triptychon (von griech. triptychos, dreiteilig) ist ein Bildwerk auf einer festen und zwei mit Scharnieren daran befestigten klappbaren Tafeln. Die Form ist typisch für gotische Altarbilder. Sowohl dort, als auch bei späteren Triptychen in Kunst und Literatur besteht eine innere, oft verschlüsselte Beziehung zwischen den drei Darstellungen.'

Nicht nur in der Malerei, sondern auch in der Fotografie kann mit einem Triptychon die Bildaussage verstärkt werden. Es besteht die Möglichkeit, Geschichten zu erzählen, Entwicklung zu demonstrieren...

Deine Aufgabe ist, ein erotisches Triptychon zu erstellen. Du hast die Wahl, entweder zu fotografieren oder zu malen oder anderweitig gestalterisch tätig zu werden.

Wer mit dem Begriff Triptychon nichts anfangen kann, finden hier einige Anregungen.

Viel Spaß! :-)


Dauer: 10 Tage    Kamera: Kamera    Für: Männer, Frauen, Paare    erstellt: 02.04.2006   
Kategorie 1: kreativ    Kategorie 2: Erlebnisse   
Adultshop
gelöst  07.10.2008 23:05 Bild     


Auch wir mussten etwas nachdenken was wir darstellen könnten.
Wir hatten viele Ideen, manche besser, manche schlechter und wir sind uns auch nicht sicher, ob wir die beste Variante genommen haben...

Im Laufe der Jahre hat sich das erotische Bild des Menschen mehr und mehr dahin gehend verändert, dass die Behaarung immer weniger wurde.
Ob unter den Achseln, im Schambereich, oder auch an den Beinen.
Im Prinzip stellt das ja auch der Lauf der Evolution dar, da uns die Natur ja schon seit Jahrtausenden langsam aber sicher die Haare stielt.

Wir lassen Euch jetzt die Entscheidung, ob ihr komplett behaarte Beine - wie ganz links auf dem Bild zu sehen, oder ganz haarlose Beine - wie es ganz rechts gezeigt wird, erotischer findet.