TorD Startseite
3638   aktive Mitglieder    3065   erotische Aufgaben
66   Logins heute (24Std.)    121410   Lösungen
      379188   Kommentare
wird stündlich aktualisiert

In der Regel haben Wikinger rote Bärte

leichte Frage (allgemeine Aufgabe) Übersicht
 
Für Männer:
Wie stehst du zum Sex während der Periode der Frau? Lehnst du es ab, im Schweiß und Blut der Frau herumzustochern oder macht es dir eigentlich gar nichts aus?

Für Paare:
Habt ihr auch Sex während der Periode? Oder lehnt ihr (ein Teil vielleicht nur?) das ab?

Für Frauen:
Ekelst du dich während deiner Periode vor dir selbst?
Wie sieht es aus mit dem Sex während der Periode? Lässt du ihn zu oder streubst du dich dagegen?

Natürlich darf man auch außerhalb der vorgegebenen Fragen noch ein paar Sätze dazu schreiben *zwinker*


Dauer: 3 Tage    Kamera: Nein    Für: Männer, Frauen, Paare    erstellt: 29.06.2003   
Kategorie 1: sexuell    Kategorie 2: Verhalten in Situationen, Selbstreflektion, Begriff-/Sachfragen, Unangenehmes   
Adultshop
gelöst  24.11.2016 01:04  


In der Regel haben Wikinger rote Bärte





Die Antwort ist ein klares JEIN!





Schon in der Bibel galt die Menstruation der Frau als unrein, in laufe der Zeit hat sich das geändert. Heute sind es dagegen oft ästhetische Gründe. Die Kombination aus Sex und Blut wird oftmals als unangenehm oder gar eklig empfunden.


Geschlechtsverkehr ist dann oft schon eine kleine Sauerei und desshalb hatten wir in dieser Zeit nur selten vaginalen Geschlechtsverkehr.


Wenn Penetration, dann hatten wir in der Regel Analverkehr, wobei meine Frau auch rein anale Höhepunkte erleben kann. Sollte es mal nicht klappen dann kann die Klitoris auch noch stimuliert werden.


Gerne hatten wir auch Oralverkehr. Dazu hat meine Frau sich gut gewaschen und ein Tampon benutzt. Dann haben wir uns in Stellung 69 gegenseitig mit dem Mund verwöhnt oder auch abwechselt. Wie wir gerade Lust hatten.Für mich als Mann macht es weniger Spaß, wenn die Scheide nach nichts oder nach Seife durftet und schmeckt. Ich lecke die Vulva viel lieber wenn sie ihren eigen Duft und Geschmack aufweist. Wenn meine Partnerin nicht ihre Tage hat reicht es mir wenn sie am Morgen geduscht hat und ich sie dann in laufe des Tages lecke oder auch am Abend.





Das "Problem" der Menstruation, hat die Natur aleine gelöst, mein Schatz hat die Wechseljahre bereits hinter sich.